Kollhoff Tower am Potsdamer Platz

KollhoffTower

Bei unserem letzten Besuch in Berlin, haben wir uns mal in schwindelerregende Höhen gewagt. Es ging auf den 101m hohen Kollhoff Tower am Potsdamer Platz.
Ganz oben, im 24. und 25. Stock befindet sich der „Panoramapunkt“, eine Aussichtsplattform über 2 Ebenen.Der schnellste Fahrstuhl Europas bringt einen in kürzester Zeit „to Heaven“ Neben einem Cafe gibt es hier auch noch die Dauerausstellung „Berliner Blicke auf den Potsdamer Platz“,die dem Interessierten die Geschichte dieses zentralen Platzes näher bringt.

Der Blick von dort oben ist einfach sagenhaft!! Das Regierungsviertel liegt einem zu Füssen und über den Teufelsberg geht der Blick bis ins Umland (bei gutem Wetter und klarer Luft 😉 )
Dazu ist die Ausstellung sehenswert und sehr informativ….wenn man sich denn mal von der Aussicht losreissen kann!!

Kleiner Tipp am Rande….Wenn man direkt nach unten fotografieren möchte, immer gut die Kamera festhalten. Soll schon vorgekommen sein, das 100m tiefer eine Kamera auf dem Gehsteig zerschellte. Und eine Spiegelreflex mit Teleobjektiv möchte keiner auf den Kopf kriegen.

Alle Bilder gibt es hier: Fotogalerie

Hier gibt es weitere Infos:

Kollhoff-Tower bei Wikipedia.
Kollhoff-Tower/Panoramapunkt Homepage.

Viel Spass beim Bilder gucken 😉

 

 

 

Gefällt Dir dieser Artikel…?

[DISPLAY_ULTIMATE_PLUS]

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

….Gründer, Betreiber, Hausmeister und Insolvenzverwalter dieses Blogs 😉 Live aus Wedel und von der Elbe.
Und sonst so…?? #Fotografieren #Bildbearbeitung #Shipspotting #Apple User #XBox Gamer
Fotografiert mit Nikon D5500 und iPhone X. Geht in die Luft mit der DJI Mavic Air.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + neun =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

error: Content is protected !!