Ehang Ghostdrone 2.0

Mein neuer Multicopter….die Ehang Ghostdrone 2.0.

 

Ist ja schon fast Tradition das ich mich zu Weihnachten auch immer mal selbst beschenke 😉 Dieses Jahr habe ich mir endlich einen Multicopter gegönnt….Die Ghostdrone 2.0 von Ehang.

Ehang Ghostdrone 2.0

Schon seit lĂ€ngerem beschĂ€ftige ich mich mit dem Thema Multicopter, oder wie sie umgangssprachlich genannt werden: „Drohnen“. Luftaufnahmen haben mich schon immer fasziniert und die Möglichkeit diese selbst zu machen, ist mit Hilfe der Multicopter mittlerweile ja fĂŒr jeden möglich. Also….ich wollte auch 😉

Eine aktuelle DJI Phantom 4 kam mangels „Masse“ nicht in Frage. Selbst eine Phantom 3 ist finanziell nicht einfach zu stemmen. Die Ghostdrone ist da (nicht nur finanziell) eine echte Alternative. Und dabei bietet sie alles was ein Copter heutzutage können muss/sollte. Unter anderem GPS, eine Cam mit der Möglichkeit Full HD und sogar 4k aufzunehmen, einen Gimbal, Coming Home Funktion, Follow me Modus und die automatische RĂŒckkehr zum Startpunkt bei leerem Akku oder Verbindungsabbruch! Gesteuert wird der Copter nicht mittels einer herkömmlichen Fernsteuerung, sondern mit einem Smartphone oder Tablet!

Der Copter wird in einem grossen, stabilen Karton mit einigem Zubehör geliefert. Werkzeug, Kabel, ein 2. Satz Propeller, Propeller Guards, Akku und einer sogenannten G-Box. Die ist quasi die Verbindungseinheit zwischen dem Smartphone und dem Copter. Geliefert wird der Copter RtF, also Ready to Flight. Nur noch die Propeller montieren, das warŽs.

Ehang Ghostdrone 2.0

Das steuern des Copters ist mit Android und IOS Devices möglich. Es wird die Ehang App installiert…gestartet, eine Verbindung mit der G-Box bzw. dem Copter hergestellt…fertig. Gesteuert wird dann einfach durch das neigen des Smartphones!

Screenshot Ehang Play App

 

Quelle: Ehang.com

Hier geht es zur Website von Ehang mit vielen weiteren Informationen. Und hier habe ich den Copter bestellt (Deutsche Website).

Tja, und nun heisst es warten auf den Erstflug. Die Wetteraussichten sind ja leider nicht so prickelnd 🙁 Vielleicht klappt es ja am nĂ€chsten Wochenende….Ich berichte dann.

 

….GrĂŒnder, Betreiber, Hausmeister und Insolvenzverwalter dieses Blogs 😉 Live aus Wedel und von der Elbe.
Und sonst so…?? #Fotografieren #Bildbearbeitung #Shipspotting #Apple User #XBox Gamer
Fotografiert mit Nikon D5500 und iPhone 6s Plus.
Hier findest Du meine Fotogalerie:

Das könnte Dich auch interessieren...

error: Content is protected !!